Weissinger neuer Nationaltrainer
Wasserball

Andrea Petkovic. Bild: dpa
Esslingen.(dpa) Der frühere Nationalspieler und Olympia-Teilnehmer Patrick Weissinger ist neuer Trainer der Wasserball-Nationalmannschaft. Das gab der Deutsche Schwimm-Verband am Mittwoch bekannt. Zuletzt war das Team des EM-Neunten nach dem durch eine Spielerrevolte herbeigeführten Ende der Amtszeit von Bundestrainer Nebojsa Novoselac (Berlin) am Jahresbeginn vom Duisburger Vereinstrainer Arno Troost interimsmäßig betreut worden.

Der 279-malige Nationalspieler war bis 2004 für Rekordmeister Spandau 04 aktiv und hatte mit der deutschen Auswahl bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen Platz fünf belegt. Der 42-jährige Esslinger arbeitet derzeit als Trainer am Bundesstützpunkt in Stuttgart. Von 2005 bis 2010 betreute er den Bundesligisten SSV Esslingen. Weissinger erhält einen Vertrag bis Ende August 2016.

Tennis Petkovic im Viertelfinale

Eastbourne.(dpa) Andrea Petkovic hat beim Tennis-Turnier im britischen Eastbourne das Viertelfinale erreicht. Die Darmstädterin besiegte im Achtelfinale der WTA-Veranstaltung am Mittwoch die US-Amerikanerin Coco Vandeweghe mit 6:3, 6:4. Im Viertelfinale des Rasen-Turniers trifft die 27-Jährige am Donnerstag auf die Weltranglisten-Fünfte Caroline Wozniacki aus Dänemark. Für Deutschlands derzeit beste Spielerin Angelique Kerber war die Wimbledon-Generalprobe schon vor dem ersten Aufschlag beendet gewesen: Die Kielerin war wegen einer leichten Viruserkrankung nicht angetreten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.