Weitere Saison bei Lazio - Entscheidung des Herzens
Klose bleibt am Ball

Miroslav Klose will es auch mit 37 Jahren noch allen zeigen: Der Ex-Nationalspieler hängt bei Lazio Rom eine weitere Saison dran. Bild: dpa
Auch mit 37 Jahren hat Fußball-Weltmeister Miroslav Klose noch nicht genug. Der Stürmer bleibt mindestens ein weiteres Jahr bis 2016 beim italienischen Serie-A-Club Lazio Rom. "Eine weitere Saison für Lazio zu spielen ist eine Entscheidung, die ich mit dem Herzen getroffen habe", schrieb der frühere deutsche Nationalspieler in einer am Montag veröffentlichten Erklärung an den Club und die Fans. "Meine Familie und ich fühlen uns sehr wohl in Rom und bei Lazio. Die Fans sind fantastisch und übermitteln uns jeden Tag ihre Liebe und ihre Wärme."

Klose, der am Dienstag seinen 37. Geburtstag feiert, spielt seit 2011 für Lazio Rom. Sein Vertrag bei dem italienischen Erstligisten hatte sich nach 20 Einsätzen in der vergangenen Saison automatisch um ein weiteres Jahr bis 2016 verlängert. In der vergangenen Spielzeit hatte der Angreifer in 34 Einsätzen in der Serie A insgesamt 13 Treffer erzielt und war Stammspieler in der Elf von Trainer Stefano Pioli.

Lazio beendete die Saison als Dritter und erkämpfte sich damit die Teilnahme an den Champions-League-Playoffs. Für Klose könnte dies noch einmal ein besonderer Anreiz gewesen sein, mit einem Erfolg in den Playoffs in seiner möglicherweise letzten Saison noch einmal in der Königsklasse auflaufen zu können. "Ich bin sehr stolz auf diese Saison", hatte er bereits nach dem letzten Saisonspiel erklärt. Auch im Pokal verlor der Club erst im Endspiel 1:2 gegen Juventus Turin.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.