Wolfsburg wie ein Spitzenteam
Bundesliga

Wolfsburg.(dpa) Der VfL Wolfsburg hat seine Rekordserie im kleinen Nord-Derby gegen den Hamburger SV ausgebaut. Der niedersächsische Fußball-Bundesligist schlug den Dino der Liga am Sonntag im Stile eines Spitzenteams souverän mit 2:0 (1:0) und gewann vor 30 000 Zuschauern dank der Tore von Ivica Olic (27. Minute) und Aaron Hunt (63.) auch das achte Pflichtspiel in Folge. Der VfL, der immerhin die zweitbeste Offensive der Liga stellt, etablierte sich damit bei weiter vier Punkten Rückstand endgültig als Verfolger des FC Bayern München. Die Hamburger stecken dagegen in der Abstiegszone fest.

Nur knapp 65 Stunden nach dem überzeugenden 5:1 in der Europa-League gegen den FK Krasnodar war von Wolfsburger Müdigkeit wenig zu sehen. Im Gegenteil. Die VfL-Profis traten von Beginn an mit wesentlich mehr Dringlichkeit auf, waren zweikampfstärker und präsentierten auch die reifere Spielanlage. Der Ball lief gut, der HSV fast immer hinterher. Vor allem die HSV-Schaltzentrale mit Rafael van der Vaart und Lewis Holtby sah sich nahezu ausnahmslos in der Defensivarbeit beschäftigt.

Statistik

Bayer Leverkusen - FSV Mainz 05 0:0 SR: Schmidt (Stuttgart) - Zuschauer: 29 715

FC Augsburg - SC Paderborn 3:0 (1:0) Tore: 1:0 (7.) Werner, 2:0 (47.) Werner, 3:0 (68.) Callsen-Bracker - SR: Siebert (Berlin) - Zuschauer: 27 755

1899 Hoffenheim - 1. FC Köln 3:4 (3:3) Tore: 1:0 (2.) Szalai, 1:1 (5.) Olkowski, 1:2 (12.) Lehmann, 1:3 (35.) Ujah, 2:3 (39.) Roberto Firmino, 3:3 (45.) Roberto Firmino, 3:4 (83.) Olkowski - SR: Perl (Pullach) - Zuschauer: 30 150

Eintracht Frankfurt - Bayern München 0:4 (0:1) Tore: 0:1 (22.) Müller, 0:2 (64. Müller, 0:3 (67.) Müller, 0:4 (86.) Shaqiri - SR: Meyer (Burgdorf) - Zuschauer: 51 500

SC Freiburg - FC Schalke 04 2:0 (1:0) Tore: 1:0 (22.) Günter, 2:0 (68.) Schmid - SR: Zwayer (Berlin) - Zuschauer: 24 000

Werder Bremen - VfB Stuttgart 2:0 (1:0) Tore: 1:0 (30.) Prödl, 2:0 (57.) Bartels - SR: Winkmann (Kerken) - Zuschauer: 40 284

VfL Wolfsburg - Hamburger SV 2:0 (1:0) Tore: 1:0 (27.) Olic, 2:0 (63.) Hunt - SR: Kircher (Rottenburg) - Zuschauer: 30 000

Borussia Dortmund - Bor. Mönchengladbach 1:0 (0:0) Tor: 1:0 (58./Eigentor) Kramer - SR: Brych (München) - Zuschauer: 80 667

Tabelle

Hertha - Hannover 0:2

Augsburg - Paderborn 3:0

Hoffenheim - Köln 3:4

Leverkusen - Mainz 0:0

Freiburg - Schalke 2:0

Frankfurt - Bayern München 0:4

Bremen - Stuttgart 2:0

Wolfsburg - Hamburg 2:0

Dortmund - Gladbach 1:0

1. FC Bayern München 11 27:3 272. VfL Wolfsburg 11 22:9 233. Bor. Mönchengladbach 11 15:6 204. Hannover 96 11 9:11 195. 1899 Hoffenheim 11 17:14 176. Bayer Leverkusen 11 17:15 177. FC Augsburg 11 14:12 158. 1. FSV Mainz 05 11 13:12 159. SC Paderborn 07 11 16:16 1510. 1. FC Köln 11 11:11 1511. FC Schalke 11 14:15 1412. Eintracht Frankfurt 11 17:23 1213. SC Freiburg 11 11:14 1114. Hertha BSC 11 15:21 1115. Borussia Dortmund 11 12:17 1016. SV Werder Bremen 11 14:24 1017. Hamburger SV 11 4:14 918. VfB Stuttgart 11 14:25 9Die nächsten Spiele: Samstag, 22. November, 15.30 Uhr: Schalke - Wolfsburg, Gladbach - Frankfurt, Paderborn - Dortmund, Mainz - Freiburg, Bayern München - Hoffenheim, Hannover - Leverkusen;18.30 Uhr: Köln - Hertha;Sonntag, 23. November, 15.30 Uhr: Hamburg - Bremen;17.30 Uhr: Stuttgart - Augsburg
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6868)Lea (13790)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.