Snooker
Mark Selby ist Weltmeister

Sheffield. (dpa) Leicester hat nicht nur einen Fußball-Meister: Nach seinem zweiten Weltmeistertitel posierte Snooker-Profi Mark Selby mit dem WM-Pokal - und hielt dabei stolz eine Fahne des Sensationsteams aus seiner Heimatstadt hoch. Nur 13 Minuten, nachdem die "Füchse" erstmals als englischer Titelträger feststanden, machte Selby am Montagabend in Sheffield seinen Triumph in der Billard-Variante perfekt. Als nach dem 18:14 über den Chinesen Ding Junhui im Sieger-Interview die Rede auf Leicester City kam, gab es schon großes Gejohle unter den knapp 1000 Zuschauern. "Dass so eine kleine Stadt wie wir Premier-League-Champion wird, ist eine fantastische Leistung", sagte der 32-Jährige und gratulierte der Mannschaft von Trainer Claudio Ranieri. Bild: dpa

Weitere Beiträge zu den Themen: Snooker (1)Mark Selby (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.