Adventsmarkt im Katharinenspital

Adventsmarkt im Katharinenspital Wo im Sommer ein idyllischer Biergarten unter schattigen Kastanien zum Verweilen einlädt, öffnet in der Vorweihnachtszeit der Adventsmarkt im St. Katharinenspital Regensburg seine Pforten. Die einmalig schöne Lage am Fuße der Steinernen Brücke mit Domblick bietet bis 23. Dezember den Rahmen für Regensburgs gemütlichsten und familiärsten Adventsmarkt. Neben zahlreichen Gaumenfreuden wartet ein buntes Musik- und Künstlerprogramm auf die Gäste: Traditionelle Blasmusik und fu
Wo im Sommer ein idyllischer Biergarten unter schattigen Kastanien zum Verweilen einlädt, öffnet in der Vorweihnachtszeit der Adventsmarkt im St. Katharinenspital Regensburg seine Pforten. Die einmalig schöne Lage am Fuße der Steinernen Brücke mit Domblick bietet bis 23. Dezember den Rahmen für Regensburgs gemütlichsten und familiärsten Adventsmarkt. Neben zahlreichen Gaumenfreuden wartet ein buntes Musik- und Künstlerprogramm auf die Gäste: Traditionelle Blasmusik und funkig-jazzige Klänge auf der Spitalbühne und beim Lagerfeuer bieten beste musikalische Unterhaltung. Feierliche Andachten, stimmungsvolle Konzerte und Rorate-Ämter in der Spitalkirche sorgen für besinnliche Momente. Für Kinder gibt es ein Musikkarussell, Aufführungen im Puppentheater sowie Schafe zu bestaunen. Die Öffnunbgszeiten: Montag bis Freitag von 16 bis 22 Uhr, samstags von 11 bis 22 Uhr und an den Sonntagen jeweils von 11 bis 21 Uhr. Das Programm im Internet: www.stadtmaus.de. Der Eintritt ist frei. Zu finden ist der Spitalgarten in Regensburg Stadtamhof, am Brückenfuß der Steinernen Brücke, St. Katharinenplatz 1. Parken können die Besucher des Adventsmarktes am Dultplatz. Bild: hfz/Stadtmaus
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.