Alle Artikel zu ihrer Zeit

Zum Bericht wegen des Ärgers der Verbraucher über Weihnachtsartikel, die im September in den Verkaufsregalen stehen:

Ich frage mich, warum schon wieder ein Gesetz? Der mündige Bürger kann doch selbst entscheiden. Warum diese Artikel, die meiner Meinung nach sowieso erst so um den ersten Advent in den Regalen stehen sollten, nicht einfach ignorieren? Wenn die Sachen keiner kauft, dann verschwinden sie von alleine wieder aus den Regalen. Die Fortsetzung folgt doch Mitte Januar, dann stehen die Osterhasen Gewehr bei Fuß in den Supermärkten. Ich jedenfalls fühle mich nicht genervt, denn diese Artikel werden von mir erst gekauft, wenn die Zeit dafür gekommen ist.

Gerald Schütz, 92284 Poppenricht
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.