Alles gut mit dem Flügel?

Alles gut mit dem Flügel? Einen stressigen Tag hatte am Dienstag eine Rabenkrähe. Der Vogel hatte sich in der Stadt Hannover verflogen. Er flatterte in ein Restaurant und dort immer wieder gegen die Scheibe. Doch zum Glück konnten Feuerwehrleute die Rabenkrähe einfangen. Vorsichtshalber ging es danach für den Vogel zum Tierarzt. Dieser schaute, ob alles okay ist. Er nahm zum Beispiel die Flügel genau unter die Lupe. Die Rabenkrähe fand das natürlich gar nicht toll. Sie krächzte lautstark. Doch letztlich
Einen stressigen Tag hatte am Dienstag eine Rabenkrähe. Der Vogel hatte sich in der Stadt Hannover verflogen. Er flatterte in ein Restaurant und dort immer wieder gegen die Scheibe. Doch zum Glück konnten Feuerwehrleute die Rabenkrähe einfangen. Vorsichtshalber ging es danach für den Vogel zum Tierarzt. Dieser schaute, ob alles okay ist. Er nahm zum Beispiel die Flügel genau unter die Lupe. Die Rabenkrähe fand das natürlich gar nicht toll. Sie krächzte lautstark. Doch letztlich gab der Tierarzt Entwarnung. Das Tier hatte sich nichts gebrochen und durfte davonfliegen. (dpa) Bild: dpa
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.