Altstadtfest: Plaudern teils schwierig
Leserbrief

Zum Altstadtfest in Sulzbach-Rosenberg erreichte uns die folgende Zuschrift zweier Leser:

Ja, schön war's mal wieder, unser Altstadtfest! Es ist toll, was unsere Stadt da so auf die Beine gestellt hat, aber zwei Punkte wollen wir gerne noch dazu anmerken.

Wir leben in einer musikalischen Stadt und finden das wunderbar, aber auch die Möglichkeit, sich mit Freunden und Bekannten zu unterhalten! Leider gab es wenig ruhigere Plätze zum Reden, und die vielen Musikangebote lagen sehr nah beieinander. Gerade so ein Fest besuchen Gäste und Freunde, mit denen man gerne plaudert - bei der Beschallung teils schwierig! Vielleicht wäre da etwas weniger mehr.

Verwundert haben wir auch festgestellt, dass unser Lieblingscafé "B1" Außenplatz abgeben musste. Ein nettes Angebot in der Stadt das ganze Jahr, und ausgerechnet zum Altstadtfest ist es nicht gut genug? Schade, Unternehmen vor Ort sollten mehr Unterstützung von der Stadtverwaltung bekommen.

Toni und Ute Kredler,Sulzbach-Rosenberg

___

Leserbriefe müssen nicht die Meinung der Redaktion wiedergeben. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe sinnwahrend zu kürzen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.