Am Sonntag, 11. Oktober, Markttag in Kemnath - Geschäfte geöffnet
An Kirchweih bummeln und einkaufen

Kemnath. (ak) Eine Woche nach dem Erntedankfest steht in Kemnath der Kirchweih- und Herbstmarkt im Terminkalender. Am Sonntag, 11. Oktober, haben zudem die Geschäfte geöffnet. Der traditionelle Herbst- und Kirchweihmarkt ist der vierte Marktsonntag in der regionalen Einkaufsmetropole im Jahreslauf. Er gibt den Marktbesuchern die Gelegenheit die viele Angebote der Fieranten für sich, die Familie oder Haus und Garten zu sichten und auszuwählen. Die KEM-Fachgeschäfte und Standbetreiber erhoffen sich zum verkaufsoffenen Sonntag gutes Wetter und viele Marktbesucher. Auch einige Lebensmittel- und Baumärkte in der Bayreuther Straße sind geöffnet.

Rund 40 Stände werden wohl auf dem Stadtplatz aufgebaut. Der Kirchweih- und Herbstmarkt ist erfahrungsgemäß neben dem Weihnachts- und Frühlingsmarkt der am stärksten besuchteste Markt des Jahres.

Angeboten werden unter anderem Bekleidung, Lebensmittel, Süßigkeiten, Bastelmaterialien, Korbwaren, Kunstgewerbeartikel, Spielwaren, Krimskrams und Geschenkartikel. Neben den verschiedenartigsten Düften aus den Gewürz-, Lebensmittel- und Grillständen lockt der Duft der frisch in heißem Butterschmalz herausgebackenen Kirchweih-Küchln die Feinschmecker an. Auch Obst- und Gemüsehändler werden ihre Früchte feilbieten.

Die Gärtnereien halten blühende Schnäppchen für Heim und Garten und die notwendigen Pflanzen, Schalen und Gestecke für die Bepflanzung der Gräber zu Allerheiligen bereit.

Die ideenreiche und mitunter mit viel Liebe zum Detail vorgenommene Herbstdekoration der Schaufenster am Stadtplatz demonstriert das gemeinsame Bestreben der Geschäftsleute Passanten und Kunden ihr Warenangebot mit Pep anzubieten und die Innenstadt für Besucher ansprechend zu präsentieren.

Viele Geschäfte sind in der Zeit von 11 bis 17 Uhr geöffnet, wobei man kompetent beraten und freundlich bedient wird.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.