Auch ohne Panorama-Event viel Programm bei den Pressather Nordic-Walkern
Waldmeister des Jahres gesucht

Pressath. Bei der Nordic-Walking-Abteilung des TSV Pressath wird auch in diesem Jahr wieder viel geboten. Die Trainer haben das neue sportliche und gesellschaftliche Programm festgelegt. Gestartet wird am 14. Februar mit einer Wirtshaustour nach Troglau.

Ab April werden wieder Neulingskurse angeboten. Auch das beliebte Frühstückswalking darf natürlich nicht fehlen (9. Mai und 26. September). Höhepunkte sind sicher die Ganztagestour (28. Juni), die Fahrt ins Blaue (19. Juli) und das Grillfest mit Ermittlung des Waldmeisters des Jahres (23. August).

Zum zehnten Mal steht vom 4. bis 6. September die Fahrt in den Bayerischen Wald an. Eine Fahrradtour und weitere Wirtshaustouren runden das abwechslungsreiche Programm ab. Entfallen wird ab heuer der Panorama-Nordic-Walking-Event. Das gesamte Programm ist auf der Homepage des TSV Pressath (www.tsvpressath.de) ersichtlich. Das wöchentliche Training wird in der Winterzeit am Mittwoch und Samstag angeboten. Ab Beginn der Sommerzeit sind Mittwoch und Freitag die Trainingstage. Neueinsteiger sind auch jetzt schon willkommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.