Aus den Fugen

Zu den Migrations-Bewegungen:

"Die Welt aus den Fugen" lautete der Buchtitel des vorletzten Werkes von Peter Scholl-Latour. Das betrifft auch die Vorgänge in der Levante, in Nord- und Zentralafrika sowie in weiten Teilen des arabischen Raums. Folge ist eine enorme Flüchtlingswelle, die neben diverser Landrouten auch das Mittelmeer als Transitstrecke nutzt. Die Optionen Europas, darauf zu reagieren, sind begrenzt und von Ängsten beeinflusst, die sich um den demografischen Faktor sowie den Erhalt der Sozialkassen innerhalb der EU bemühen. Der Ansturm auf eben diese Kassen würde nicht ohne Folgen für die Sozialsysteme Europas bleiben. Europa hat keine Wahl und weiß keinen Rat. Und guter Rat wäre teuer in der heutigen Zeit der "Welt aus den Fugen".

Alfred Kick, 92648 Vohenstrauß
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.