Beim Kickern kommt man ins Schwitzen

Am Kickertisch steht man häufig auf einer Stelle. Dann kann es ja eigentlich nicht so anstrengend sein, oder? Von wegen! Kicker-Profi Johannes sagt: "Klar läuft man nicht viel, sondern bewegt sich nur ein bisschen hin und her. Aber ich komme dabei trotzdem ins Schwitzen - weil ich die ganze Zeit sehr konzentriert und angespannt bin."

Beim Tischfußball geht eben alles wahnsinnig flott. "Man muss ständig blitzschnell reagieren, hat nie Zeit, sich auszuruhen", erklärt Johannes. Deshalb ist sein T-Shirt nach manchen Spielen auch richtig nassgeschwitzt. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.