Bernhard Renner gewinnt BMW X3 bei der Auslosung des Gewinnsparvereins Bayern
Flotter Renner für Bernhard Renner

Strahlende Gesichter bei der Übergabe: (von links) Thomas Pohl, Geschäftsführer des VR-Gewinnsparvereins Bayern, Sohn Sebastian und Vater Bernhard Renner, Firmenkundenbetreuer Sascha Heringklee Vorstandschef Hermann Ott. Bild: zer

Schirmitz. (zer) Fortuna meinte es mit dem Schirmitzer Raiffeisenkunden besonders gut: Heizölhändler Bernhard Renner landete einen Haupttreffer bei der Auslosung des Gewinnsparvereins Bayern. Er ist jetzt stolzer Besitzer eines nagelneuen BMW X 3 xdrive 2.0 d im Wert von über 48 500 Euro.

Die Freude war groß, als Gerhard Haberl , Geschäftsstellenleiter der Schirmitzer Filiale, und Sascha Heringklee , Firmenkundenbetreuer der Raiffeisenbank, Renner bei einem vorgeschobenen Beratungstermin ein kleines Modellfahrzeug des Gewinnerautos überreichten. Renner nimmt schon seit über 40 Jahren bei der Raiffeisenbank Weiden am Gewinnsparen teil.

Feierliche Übergabe in München

Bei einer feierlichen Übergabe in der BMW-Welt in München stieß der Gewinner nochmals mit dem Vorstandssprecher Hermann Ott von der Raiffeisenbank Weiden und Firmenkundenbetreuer Heringklee auf den tollen Gewinn an. Einem festlichen Mittagessen folgte die Schlüsselübergabe. Danach durfte der Glückspilz seinen neuen Renner dank deiner Tageszulassung gleich nach Hause chauffieren.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.