Besuch vom Häuptling

Häuptling Dale Rood kommt vom Stamm der Schildkröten. Eigentlich lebt er in Nordamerika. Doch momentan ist er in Deutschland unterwegs.

Vergangene Woche besuchte er sogar eine Grundschule, und zwar in Radebeul im Bundesland Sachsen.

"Es ist das erste Mal in meinem ganzen Leben, dass ich einen echten Indianer treffe", sagte eine Zehnjährige. Auch wenn die Schülerin sich einen echten Häuptling etwas anders vorgestellt hatte!

"Ich dachte, der hat eine richtige Indianerhose aus Leder an und Fellschlappen." Aber Dale Rood trägt Jeans und Turnschuhe. Zumindest auf dem Kopf hat er aber eine besondere Haube mit vielen Federn daran. Der Häuptling erzählt den Schülern jede Menge über sein Leben.

"Wohnen Sie im Tipi?", fragt ein Mädchen. Ein Bub möchte wissen, ob die Ureinwohner Bisons jagen und mit Pfeil und Bogen schießen. Dale Rood lacht und schüttelt den Kopf. Er erzählt, dass er in einem ganz normalen Haus wohnt. Statt auf Pferden ist er lieber auf schnellen Motorrädern unterwegs und "Star Trek" ist sein absoluter Lieblingsfilm.

Die Buben und Mädchen machen große Augen und kichern. Ziemlich spannend, so ein echter Häuptling! (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.