Brunnen werden geschmückt

Brunnen werden geschmückt Weidenberg. (op) Immer wieder ein Blickfang an der Oberen Marktstraße sind die hübsch geschmückten Brunnen zur Osterzeit. Der Obst- und Gartenbauverein und die "Brunnenfrauen" sind für das Schmücken der über ein Dutzend Brunnen im Ober- und Untermarkt mit grünen Girlanden verantwortlich. Die vorösterliche Tradition wird in Weidenberg schon seit dem letzten Jahrhundert gepflegt. Im Jahre 1996 erhielten die Gartler, die bis dahin allein für den Osterschmuck der Wasserspend
Weidenberg. (op) Immer wieder ein Blickfang an der Oberen Marktstraße sind die hübsch geschmückten Brunnen zur Osterzeit. Der Obst- und Gartenbauverein und die "Brunnenfrauen" sind für das Schmücken der über ein Dutzend Brunnen im Ober- und Untermarkt mit grünen Girlanden verantwortlich. Die vorösterliche Tradition wird in Weidenberg schon seit dem letzten Jahrhundert gepflegt. Im Jahre 1996 erhielten die Gartler, die bis dahin allein für den Osterschmuck der Wasserspender im gesamten Ortsbereich zuständig waren, tatkräftige Verstärkung durch eine rührige Fraueninitiative aus dem Obermarkt, die sich seither unter Federführung von Helga Ordnung um den Brunnenschmuck entlang der Oberen Marktstraße kümmert. Bild: op
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.