Buchtipp

Auf den Spuren

der Entdecker

Die Welt umsegeln, tief ins Meer hinabtauchen, als Erster den Südpol erreichen, zum Mond fliegen! Es gab immer schon Menschen, die besonders mutig und neugierig waren. Das Sachbuch "Entdecker" stellt diese Menschen und ihre gefährlichen Reisen vor.

Das Buch ist sehr spannend zu lesen. Viele Fotos und andere Abbildungen, Listen und Dokumente sorgen für Abwechslung. Außerdem erfährt man viel über die Gefahren der unterschiedlichen Reisen. Oder darüber, was einige Entdecker unterwegs durchmachten. (dpa)

Deborah Kespert: Entdecker. Die gefährlichsten Expeditionen aller Zeiten. Moses-Verlag 2014, 96 Seiten, 14,95 Euro, ab 9 JahrenISBN: 978-3-89 777 -773-6
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.