Cadillac CTS-V
Mächtiger 6,2-Liter-V8-Motor

Beim Namen "Cadillac" denken viele Autofahrer zunächst einmal an eher schwerfällige Limousinen. All diese Zeitgenossen straft der US-Autobauer jetzt Lügen. Der neue c CTS-V kann es locker mit den deutschen Premium-Flitzern wie dem Mercedes E 63 AMG oder dem BMW M5 aufnehmen. Der mächtige 6,2-Liter-V8-Motor mit Kompressoraufladung stellt 649 PS und ein maximales Drehmoment von 855 Nm bereit. Den Spurt von null auf 100 km/h schafft der US-Schlitten in 3,7 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 323 km/h. Preise nennt Cadillac noch nicht. (mid)
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto und Verkehr (447)Cadillac (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.