Dank Twitter & RSS keine News von Oberpfalznetz mehr verpassen!
Twitter & RSS

Deutschland und die Welt
30.06.2009
2410
0

Twitter:

Lassen Sie sich schnell infomieren und werden Sie zum Oberpfalznetz-Follower! Folgen Sie Oberpfalznetz auf Twitter.

RSS:

RSS steht für „Really Simple Syndication“, zu deutsch etwa „echt einfache Verbreitung“. Ein Feed ist ein Nachrichten-Direktkanal zum Leser. So funktioniert’s: Einfach in den gewünschten Rubriken des Oberpfalznetzes auf das orange RSS-Icon auf der rechten Seite in der Adresszeile des Browsers klicken. Danach nur noch mit einem Klick auf „Jetzt abonnieren“ ein dynamisches Lesezeichen erzeugen, und schon landet jede neue Meldung auf dem Schirm – sekundenaktuell und übersichtlich.