Das Los entscheiden lassen: Streit um Brückentage vermeiden

Das Los entscheiden lassen: Streit um Brückentage vermeiden Streit um Urlaub an Brückentagen lässt sich am einfachsten spielerisch klären. Konfliktberaterin Ursula Wawrzinek rät, das Los entscheiden zu lassen. "Das ist eine faire Lösung, bei der alle die gleiche Chance auf den freien Tag haben." Alternativ können Mitarbeiter eine Münze werfen oder Schnick-Schnack-Schnuck spielen. Wichtig ist, dass sich Kollegen vorher darüber verständigen, das Ergebnis zu akzeptieren. "Wenn am Ende einer sagt, dass er di
Streit um Urlaub an Brückentagen lässt sich am einfachsten spielerisch klären. Konfliktberaterin Ursula Wawrzinek rät, das Los entscheiden zu lassen. "Das ist eine faire Lösung, bei der alle die gleiche Chance auf den freien Tag haben." Alternativ können Mitarbeiter eine Münze werfen oder Schnick-Schnack-Schnuck spielen. Wichtig ist, dass sich Kollegen vorher darüber verständigen, das Ergebnis zu akzeptieren. "Wenn am Ende einer sagt, dass er die Idee doof fand, bringt das nichts", erklärt Wawrzinek. Entscheiden sich Kollegen für die spielerische Methode, sollten sie auch hinter ihr stehen. Text/Bild: dpa
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.