Dezent kommt an

Eine Bewerbung ohne ein Foto gilt hierzulande noch immer als unvollständig. Bewerber laufen Gefahr, dass ihre Unterlagen ohne Bild direkt aussortiert werden, sagt Jutta Boenig von der Deutschen Gesellschaft für Karriereberatung.

Aber auch bei einem schlechten oder ungewöhnlichen Bild sei das Risiko groß, auf dem Stapel der Abgelehnten zu landen. Wer Eindruck auf einen Arbeitgeber machen will, sollte daher etwas Zeit und Mühe in die Aufnahme investieren.

"Je höher die Position ist, auf die ich mich bewerbe, desto dezenter sollte das Bild sein", sagt Boenig. Männer sollten immer eine Anzugjacke tragen. Gar nicht gehen witzig gemeinte Aufnahmen mit Perücke und Sonnenbrille. (tmn)
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.