Dorffest in Schirmitz am Samstag, 20. Juni - Licht-Spektakel am späten Abend - Kinderprogramm
Kleiner Ort feiert groß

Schirmitz. (du) Der Countdown für das vierte Schirmitzer Dorffest läuft. Gemeinde und Vereine laden am Samstag, 20. Juni, zu der Großveranstaltung ein.

Die Festmeile wird heuer zum ersten Mal in verkürzter und konzentrierter Form zwischen Stachus und Schule angesiedelt sein. Dort werden entlang der Hauptstraße an insgesamt 13 Ständen zahlreiche Getränke sowie Oberpfälzer und internationale sowie süße und eher deftige Schmankerln angeboten. Die Schlemmermeile wird von 16 Uhr an zu einer belebten Fußgängerzone umfunktioniert.

Auf der Speisenkarte stehen unter anderem elsässische Spezialitäten und Weine sowie Schmankerln aus der ungarischen Küche. Auf dem neuen Dorfplatz am Rathaus werden vor allem kulturelle Angebote präsentiert. Gemäß dem Motto "Schirmitz leuchtet" wird beim Dorffest am Abend überdies die Jakobskirche erneut in besonderes Licht getaucht. Außerdem werden weitere Gebäude in der Hauptstraße angestrahlt.

Für die Kinder ist ebenfalls für Abwechslung gesorgt. Es gibt eine vom Elternbeirat betreute Hüpfburg im Schulweg, ein Spielparadies am Feuerwehrhaus, ein Kettcar-Rennen bei der Feuerwehr, Ballspielwettbewerbe bei der SpVgg am Stachus sowie erstmals Pony-Reiten auf dem Gelände des Sägewerks Rast, organisiert von der RFZG Moosbürg.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.