Edeka Legat baut am Samstag Festzelt auf - Menschenkickerturnier für guten Zweck
Oktoberfest in Mitterteich

Mitterteich. (jr) Bayerische Gaudi steht im Mittelpunkt, wenn am Samstag Edeka Legat zum Oktoberfest einlädt. Nach der gelungenen Erstauflage im vergangenen Jahr, gibt es heuer eine Fortsetzung.

Gefeiert wird in einem beheizten Oktoberfestzelt im bayerischen Stil. Auf die Besucher warten viele Überraschungen. Los geht's "Am Sieglrang 1" um 14.30 Uhr mit einem Menschenkickerturnier.

Zwölf Mannschaften kämpfen um die "schoarfe Peperoni", den Hauptpreis. Die Teams fordern die Spieler des Landesligisten SV Mitterteich heraus, der zugesagt hat, mit einer schlagkräftigen Mannschaft teilzunehmen. Das Eröffnungsspiel bestreiten der SV Mitterteich und der FC Selb. In vier Vorrundengruppen werden die Endrundenteilnehmer ermittelt. Das Finale ist für 17.30 Uhr angesetzt. Der Erlös geht an das Kinderhaus St. Elisabeth in Windischeschenbach.

Ab 17.30 Uhr beginnt zudem die Oktoberfestgaudi. Zur Einstimmung spielt Alleinunterhalter Simon Strohmaier auf. Ab 20 Uhr stehen die "Stoapfälzer Spitzbuam" auf der Bühne. Die Besucher erwartet ein stimmungsvoller Abend mit Hits, Stimmungsliedern und bayerischer Folklore. Als kulinarisches Highlight wird ein Ochs am Spieß am offenen Buchholzfeuer gebraten. Der Eintritt ist frei.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.