Ein Adventskalender für Zwergotter
Verfressen und sooo neugierig

Die Zwergotter Bonnie und Clyde haben gerade viel zu tun. Jeden Tag bekommen sie eine Box mit Leckereien. Es ist sozusagen ein Adventskalender für Otter. Bonnie und Clyde leben in einem großen Aquarium in Norddeutschland.

Der Adventskalender soll auch eine Übung für die Zwergotter sein. "Sie sind sehr verfressen und zugleich extrem neugierig", sagt eine Mitarbeiterin des Aquariums. "Das nutzen wir für das tägliche Training der Tiere."

Normalerweise futtern die Zwergotter Muscheln, Krebse und gelegentlich Fisch. In den Boxen sind aber auch mal Erdnüsse versteckt. Bonnie und Clyde scheint das nicht zu stören. Hauptsache, in ihrem Adventskalender steckt eine leckere Überraschung. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)Zwergotter (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.