Einfach tierisch

Wombat-Waise

wird aufgepäppelt

Ist die Kleine nicht zum Knuddeln? Das pummelige Tierkind heißt "Chloe" und ist ein Wombat. Wombats sind Beuteltiere und leben in Australien.

Chloes Mama wurde von einem Auto überfahren. Doch das sechs Monate alte Wombatjunge hatte Glück im Unglück und fand ein Zuhause in einem Zoo der großen Stadt Sidney.

Dort hat Chloe jetzt eine menschliche Ersatzmama. Sie trägt das Wombatbaby in einem behelfsmäßigen Beutel herum und gibt ihm alle fünf Stunden das Fläschchen.

Wombats graben sich große Höhlen und fressen vor allem in der Dämmerung Gräser und andere Pflanzen. Sie können in Gefangenschaft bis zu 20 Jahre alt werden. (dpa/m)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.