Faschingsvolk pilgert am Faschingssonntag nach Waldeck - Gaudiwurm startet um 14 Uhr
Es regnet Bonbons und Chips

Waldeck. (hl) Alljährlich am Faschingssonntag, in diesem Jahr am 15. Februar, wird Waldeck zur regionalen Faschingshochburg. Der Höhepunkt des Faschings steht an: der 43. Faschingszug. Ab 14 Uhr schlängelt sich der Gaudiwurm durch den Ort. In der Schlossbergsiedlung reihen sich die Teilnehmer nach und nach ein, bevor der Startschuss zum bunten Treiben erfolgt. Anschließend gehts über den Oberen zum Unteren Markt, dort erfolgt die Kehrtwende und schließlich löst sich der Zug am Oberen Markt wieder auf.

Danach wird im Alten Schulhaus und in den Waldecker Gasthäusern zünftig gefeiert. Neben dem Waldecker Carnevalsverein (WCV) mit seinen Aktiven, von der Wichtel- über die Mini- und Jugend- bis zur Prinzengarde sowie den aktiven Gruppen, nehmen unter anderem die Faschingsgesellschaften aus Eschenbach und Hammerles mit Prinzengarden und Prinzenpaaren teil.

Außerdem haben der Fortschauer Carnevalsclub und der Stadtverband Pressath die Teilnahme zugesagt. Darüberhinaus sind viele weitere Wägen und Fußgruppen angemeldet. Da es die behördlichen Auflagen vorschreiben, muss die Anmeldung schriftlich und mit einer entsprechenden Erklärung erfolgen, in der sich jeder Teilnehmer verpflichtet, die dort festgelegten Regeln einzuhalten. Kurzfristige Anmeldungen sind, wenn die Auflagen erfüllt sind, ebenfalls noch möglich.

Rund 50 unterschiedlichste Gruppen werden am Faschingszug teilnehmen. So manche hat sich einen lockeren Spruch, sinnige Reime oder sonstige Verslein einfallen lassen. Lokale und überregionale Themen und Ereignisse werden persifliert. Der WCV hat 3000 Päckchen Chips eingekauft. Die Zuschauer dürfen sich dazu auf einen Süßigkeiten- und Bonbonregen freuen.

Das Prinzenpaar Corinna I. und Johannes I. und der Präsident des WCV Klaus Wegmann mit seinen Elferräten sowie das Miniprinzenpaar Vanessa I. und Timo I. freuen sich zusammen mit zahlreichen Faschingsfreunden aus nah und fern auf ein buntes Spektakel.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.