Festprogramm 20 Jahre Pressather Fähnlein

Juni 15 Uhr Lagereröffnung mit "Amici Musicae Antiquae". 16 Uhr Aufmarsch und Vorstellung der Gruppen. 17 Uhr Musterung und Rekrutierung der Landsknechte (Kurf.-Bayr.-Landsknechte um Michael von Gumppenberg). 18 Uhr Musik und Tanz mit "Amici Musicae Antiquae". 19 Uhr Schandkarren und Hexensuche mit Henker Hubert. 19.30 Uhr Hexenprozess (Kurf.-Bayr.-Landsknechte um Michael von Gumppenberg). 20 Uhr Konzert mit "Amici Musicae Antiquae". 21.30 Uhr Hexenprozess und Hexenverbrennung 22 Uhr Feuershow der Kurfürstlichen Schlosswache Amberg. Sonntag, 21. Juni 8.45 Uhr Aufstellung zum Festzug am Friedhof. 9.30 Uhr Feldgottesdienst. 10.45 Uhr Lagereröffnung. 11 Uhr Auftakt mit "Amici Musicae Antiquae". 12 Uhr Mittagessen mit verschiedenen Spezialitäten, unter anderem auch "Sau am Spieß". 13 Uhr Schandkarren und Hexensuche mit Henker Hubert. 13.30 Uhr Festbetrieb und Gauklerei mit Sepp Schabernack, Hubert der Henker, Aisha Hayal, verschiedene Kämpfe und Vorführungen mit den Lagernden. 14 Uhr Hexenprozess (Kurf.-Bayr.-Landsknechte um Michael von Gumppenberg). 15 Uhr Musik und Tanz mit "Amici Musicae Antiquae". 15.30 Uhr Tänze der Gruppe Lumpenstiefel 16 Uhr Hexenverbrennung.

17 Uhr Verabschiedung der lagernden Gruppen. 17.30 Uhr Festbetrieb mit verschiedenen Attraktionen. An beiden Tagen Gauklerei, Tanz und Unterhaltung, unter anderem mit Sepp Schabernack, Hubert dem Henker, Aisha Hayal, Kurf.-Bayr.-Landsknechte um Michael von Gumppenberg, und dem Parksteiner Fähnlein sowie Show, Kämpfe und Vorführungen. Bild: ade
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.