Feuerwehr befreit eingeklemmten Mann nach Unfall
Weiden: Betonteil stürzt auf Passanten

Symbolbild: dpa

Weiden. In der Friedrich-Ebert-Straße hat es am Mittag einen tragischen Unfall gegeben. Wie die Polizei meldet, verwechselte eine Autofahrerin Vor- und Rückwärtsgang und stieß dann mit ihrem Fahrzeug gegen eine Beton-Umhausung für Mülltonnen.

Diese stürzte um, fiel auf einen Mann und klemmte dessen Fuß ein. Die Einsatzkräfte setzten ein Luftkissen ein, um den Mann zu befreien. Er kam mit schwereren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Autofahrerin erlitt bei dem Unfall einen Schock und wurde ebenfalls ins Krankenhaus behandelt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.