Feuerwehr Lenau segnet neues Fahrzeug
Mit Allrad-Fahrzeug zum Einsatz

(ak) Die Feuerwehr Lenau eilt ab sofort mit ihrem neuen Tragkraftspritzenfahrzeug zu den Einsatzorten. Ende Juni holte eine Delegation dieses in Görlitz ab und überführte es in sein neues Zuhause im Gerätehaus in Ölbrunn. Die Fahrzeugweihe findet Ende August statt.

Am Samstag, 29. August, steht um 18 Uhr im Rahmen eines Festgottesdienstes die Segnung des 163 PS starken Allradfahrzeuges der Marke Mercedes-Sprinter auf dem Programm. Die Fahrzeugsegnung nimmt Kaplan Thomas Kopp vor. Anschließend trifft man sich im Zelt zum Festbetrieb mit Alleinunterhalter Hansi Reithmeier.

Am Sonntag, 30. August, geht es ab 9.30 Uhr weiter mit einem Weißwurstfrühschoppen. Ab 14 Uhr kommen die Liebhaber einer reich bestückten Kaffee- und Kuchentafel auf ihre Kosten. Für Unterhaltung der Kinder ist gesorgt. Ab 17 Uhr klingt das Fest in gemütlicher Runde aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lenau (33)Ölbrunn (60)Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.