Feuerwehr verpflichtet namhafte Bands und Kapellen - Sonntagnachmittag großer Festzug - ...
Lohminger feiern drei Tage lang

Die Feuerwehr Lohma feiert von heute bis Sonntag ihren 125. Geburtstag. Die Fete beginnt gleich mit einem Höhepunkt: Zugpferd des Abends ist die Combo "Members", die Hausband des Stuttgarter Volksfests "Cannstatter Wasen". Mit der Verpflichtung dieser Kapelle gelang der Feuerwehr ein ganz besonderer Coup, wurden die "Members" doch in den Jahren 2012 und 2014 als "beste Stimmungs- und Partyband" ausgezeichnet. Der Festausschuss der Rothelme mit den Festleitern Anton Portner und Manfred Biller hofft heute natürlich auf viele Besucher, ebenso wie beim übrigen Programm. Am Samstag etwa, bei der "Lohminger Power-Nacht", an der es zünftig, urig und rockig zugeht. Auf der Bühne steht an diesem Abend die "Pirker Blechmusi". Und für den Frühschoppen am Sonntag verpflichteten die Floriansjünger mit der Stadtkapelle Pleystein einen weiteren Garanten für beste musikalische Unterhaltung.

Aufsehenerregend wird sicherlich auch der große Festzug am Sonntagnachmittag durch die Ortschaft. Rund 90 Vereine aus der Region schicken dazu Abordnungen.

Für die jungen Festbesucher hat Conny Hanauer ein buntes Programm organisiert, das von einer Hüpfburg und der "Schatzsuche im Sandcontainer" über eine Mal- und Bastellecke bis hin zu Fahrten im Feuerwehrauto reicht.

Noch einmal alles geben die Lohminger zum Festausklang bei der "kultigen Nacht der Tracht". Für diesen letzten Festabend am Sonntag haben die Verantwortlichen die "Original Waidhauser Blasmusik" engagiert.

Die Schirmherrschaft für das Jubiläum hat Landrat Andreas Meier übernommen, Ehrenschirmherren sind Bürgermeister Reiner Rewitzer und Stadtpfarrer Hans Ring.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lohma (160)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.