Franziska "Fanny" Koppmann feiert 90. Geburtstag
Wirtin mit Herz

Es fällt schwer, Franziska Koppmann 90 Jahre "alt" zu nennen, denn so wie sie sich nach einem im Frühjahr erlittenen Oberschenkelhalsbruch wieder in alter Frische zeigt, kann man vorhersagen: Sie ist noch für manche Überraschung gut.

"Fanny", wie sie Jung und Alt nennen, nahm an ihrem Ehrentag mit einer Hand die zahlreichen Telefonanrufe entgegen, die andere schüttelten ihr eine große Zahl von Gratulanten aus Land und Stadt. Und deren Wunsch war inhaltlich stets der gleiche: "Alles Guade, bleib' g'sund und uns nu lang erhalt'n!" In der Tat: Die Wirtin mit Herz lässt sich von ihrem stolzen Alter kaum beeindrucken und blickt zuversichtlich mit Gottvertrauen in die Zukunft. Musikalisch umrahmt von der "Rehbachtaler" Blasmusik sowie von den "Zupfer-Moidln" wurden viele Erinnerungen aufgefrischt und ein kurzweiliger Geburtstag im urigen "Houdara"-Stodl von früh bis Mitternacht gefeiert. Die unverwüstliche Jubilarin war selbstverständlich bis zuletzt mit dabei.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dürnast (130)Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.