Fünfte Marktweihnacht am vierten Adventssonntag

Zum fünften Mal veranstaltet die Vereinsgemeinschaft die Marktweihnacht am vierten Adventssonntag, 21. Dezember. Die Vorbereitungen für das kleine Hüttendorf mit geschmückten Häuschen und gemütlichen Ecken läuft bereits. Hier gibt es jede Menge leckerer Schmankerln, aber auch für Weihnachten typische Töpfer- und Deko-Artikel. Unter der Regie von Sepp Pritzl haben die Beteiligten bereits einen Lageplan erarbeitet. Los geht's um 16 Uhr auf dem Marktplatz. Der Nikolaus zieht mit kleinen Geschenken für die Kinder bis 17 Uhr durch die Reihen. Posaunen kündigen um 18 Uhr die Aufführung der Herbergssuche rund um die Krippe mit lebendigen Tieren an. Bild: bk
Weitere Beiträge zu den Themen: Kaltenbrunn (1268)Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.