Ganz schön ungesund

Wie super! Da ist ja ein buntes Bild auf dem Joghurt-Becher und die Kekspackung ist auch cool gestaltet - extra für Kinder.

Manche Lebensmittel sollen den Kindern besonders gut gefallen. Über solche Kinder-Lebensmittel streiten Experten und die Firmen, die sie herstellen, immer wieder. Einige Experten sagen: Gerade diese Lebensmittel sind nicht gut für Kinder - weil sie oft viel Zucker oder Fett enthalten.

Davon werden Kinder dick. Die Firmen halten dagegen und meinen: Sie halten sich an die Regeln. So schreiben viele Firmen auf die Packung, welche Stoffe im Essen sind. Am Montag brachten Experten das Thema wieder zur Sprache. Sie sagten, die Regeln bisher reichen nicht aus.

Es wurde viel getan, aber das habe nicht geholfen. Deshalb fordern sie strengere Vorschriften für die Werbung für Kinder-Lebensmittel. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.