Großes Fest am eisigen Fluss

Manche stehen herum und warten. Andere sitzen gemütlich auf kleinen Klappstühlen. Und die ganz Neugierigen knien sogar auf dem kalten Eis und gucken durch das Loch hinein in den See.

Diese Menschen sind gerade alle auf einem zugefrorenen Fluss im Land Südkorea im Osten von Asien. Sie versuchen dort, durch Löcher in der Eisdecke hindurch Fische zu fangen. Die Eisfischer sind dort auf einem großen Fest. Dabei dreht sich alles um Eis und Fische.

Es gibt auch Eis-Skulpturen zu sehen, Fisch zu essen und viele Anfänger versuchen sich zum ersten Mal im Eisfischen. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.