Hintergrund

Wer Skifahren lernt, hört auch einige neue Wörter. Sie beschreiben verschiedene Techniken beim Skifahren. Hier bekommst du eine kleine Übersicht:

Schneepflug: Die Skier werden dabei vorne spitz zueinander gestellt. So bilden die Skier die Form eines Pizzastücks. Beim Fahren drückst du die Skier hinten weiter auseinander. Dein Pizzastück wird also größer. Und du wirst langsamer.

Pflugbogen: Wieder stehen die Skier vorne spitz zueinander. Verlagerst du jetzt beim Fahren dein Gewicht auf den rechten Ski, fährst du einen Bogen nach rechts. Liegt das Gewicht auf dem linken Ski, geht es nach links. So fährst du Kurven.

Schussfahrt: Die Skier stehen parallel nebeneinander. Knie und Körper sind leicht nach vorne geneigt. Los geht's! Bei der Schussfahrt gleitest du einen Berg gerade hinunter. Aber Achtung, je steiler die Piste, desto schneller wirst du! (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.