Im SOS-Kinderdorf gastieren Rainer Wenzel und Märchenerzählerin Ursulala
Mutmachlieder und "aktive Märchenstunde"

Immenreuth. (stg) Abwechslungsreiche, spannende und unterhaltsame Darbietungen werden im Rahmen der aktuellen "Akzente"-Saison im SOS-Kinderdorf Immenreuth geboten.

Am Freitag, 6. November, wird um 15 Uhr Rainer Wenzel mit seinem Mutmachliedermitmachkonzert "Um Mitternacht im dunklen Wald" für Kinder ab fünf Jahren erwartet: Die dunkle und kalte Jahreszeit ist wieder da. Manchmal hat man Angst im Dunkeln und sieht und hört Dinge, die einem unheimlich vorkommen. Oft ist dann ein vermeintliches Monster aber nur ein Schatten und ein Klopfen ist nur ein Ast, der sich im Wind bewegt. Wo Dunkelheit ist, ist aber auch Licht - und so werden sich die Zuhörer gemeinsam mit Rainer Wenzel singend und bewegend Mut machen, so manches Gruseln vertreiben und am Ende viel stärker heimgehen.

Am 4. Dezember lädt um 15 Uhr die Märchenerzählerin Ursulala zu ihrer "aktiven Märchenstunde" für Kinder ab vier Jahren ein. Der Eintritt zu den Veranstaltungen kostet jeweils vier Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.