Im Verdacht: Kaufinteressenten von Ebay als Grund für Diebstahl der Motocross-Maschinen
Zwei Motocross-Maschinen aus Garage gestohlen

Symbolbild: dpa

Oberbibrach. Gleich zwei Motocross-Maschinen wurden in der Nacht zu Sonntag (25. Januar) aus einer Werkstatt-Garage in Oberbibrach gestohlen. Die Polizei hat bereits einen Verdacht, wer die Maschinen entwendet haben könnte.

Der Besitzer, ein 25-jähriger aus Oberbibrach, hatte eine der Maschinen nämlich bei Ebay zum Verkauf angeboten. Vier Kaufinteressenten waren am Samstagabend zur Besichtigung vor Ort. Kurz darauf verschwanden die Krafträder.

Testfahrt auf dem Gelände

Bei den beiden Motocross-Maschinen handelt es sich laut Polizei um

1- Kraftrad der Marke Yamaha, Typ YZ125, Farbe Blau/weiß, Wert ca. 2600 Euro
1- Kraftrad der Marke KTM, Typ KTM 450 EXC-R, Farbe weiß/schwarz, Wert ca. 4200 Euro
Eine der Maschinen stand in den Ebay-Kleinanzeigen zum Verkauf. Auf die Anzeige meldete sich ein Interessent bei dem 25-jährigen Besitzer der Maschinen für einen Besichtigungstermin.

Diesen nahm der Interessant zusammen mit drei weiteren jungen Männern im Alter von circa 17 bis 20 Jahren am Samstag gegen 19 Uhr wahr. Nach einer Testfahrt auf dem Gelände vereinbarten die jungen Männer dann eine neue Kontaktaufnahme am Sonntag. Diese blieb jedoch aus.

Anwohner hörte Motorengeräusch

Wie die Polizei berichtet, wurden beide Motocross-Maschinen in der Zeit zwischen Samstag, 22 Uhr, und Sonntag, 16.30 Uhr aus der Garage gestohlen. Es sei "nicht auszuschließen", dass die Kaufinteressenten für den Diebstahl verantwortlich sind, heißt es im Polizeibericht.

Ein Anwohner habe gegen 1 Uhr ein Motorengeräusch gehört, das zu den Maschinen passte. Dieses Geräusch sei, so der Zeuge, zunehmend leiser geworden. Die Polizei geht daher davon aus, dass die Krafträder mit einem entfernt abgestellten Transportfahrzeug weggeschafft worden sind.

Polizei sucht weitere Hinweise

Die Polizei bittet nun Zeugen, die weitere Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl gemacht haben, sich bei der Inspektion in Eschenbach zu melden. Der durch den Diebstahl entstandene Schaden dürfte bei rund 6.800 Euro liegen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.