Jeremy Meeks hat Model-Angebote
„Heißester Häftling“ ist frei

Jeremy Meeks. Bild: dpa

San Francisco. Der als Amerikas "heißester Häftling" bekanntgewordene Jeremy Meeks ist auf freiem Fuß. Meeks, zu 27 Monaten verurteilt, wurde vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen, wie US-Sender "ABC" am Mittwoch berichtete. Das Polizeifoto des Kaliforniers mit den stahlblauen Augen und den markanten Gesichtszügen hatte weltweit Aufmerksamkeit erregt. Nun will er eine Modelkarriere starten - seine Haft hat er mit gesundem Essen und Krafttraining genutzt. Angebote der fünf besten Designer der Welt würden vorliegen. Meeks via Instagram: "Ich bin überwältigt und dankbar."

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.