Katholische Pfarrgemeinde lädt zur Volksmission ein
Die Karwoche fest im Blick

Eschenbach. (do) Mit einer Volksmission bieten Stadtpfarrer Thomas Jeschner und mit ihm die kirchlichen Gremien ab Mittwoch, 1. April, bis zum Ostersonntag eine Fülle von Themenschwerpunkten zur Glaubenserneuerung an.

"Wir wollen mit der Volksmission neue Impulse setzen und Kraft für den Glauben und das Leben schöpfen", erläutert der Stadtpfarrer das Ziel der Initiative. Begleitet wird die Mission durch Ordensbrüder der "Legionäre Christi" und jugendlichen Gästen des "Regnum Christi".

Geplant sind unter anderem ein Impulsabend für Erwachsene mit dem Leitgedanken "Was sollen wir heute glauben?", ein gestalteter Seniorennachmittag, Hausbesuche, um über den Glauben ins Gespräch zu kommen, ein Kreuzweg mit Passionsspiel am Karfreitag, Beichtgelegenheiten und Krankenkommunionen. In die Mission eingebunden sind alle Altersgruppen. Für die Grundschulkinder wird es einen Bibel-Tag, für alle Schülerinnen und Schüler ein Freundschaftsturnier und für die Jugendlichen einen Diskussionsabend zum Thema "Kirche und Sex" geben.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.