KFZ-Spezialist präsentiert den neuen Suzuki Vitara
Marktstart bei Autohaus Popp

Auch das gab es noch nie: nach der Weltpremiere des neuen Suzuki Vitara Lifestyle SUV auf dem Pariser Autosalon 2014 beginnt beim Autohaus Popp am Sonntag, 12. April, der Marktstart in Deutschland. Die KFZ-Spezialisten Sebastian und Hans Popp werden die japanische Revolution offiziell vorstellen und die Neuerungen und Vorzüge der farbenfrohen Viertürervarianten präsentieren.

Neu eingeführt wird auch die Marke Ssangyong, der Allradspezialist aus Korea. Der 60-jährigen Erfahrung im Allrad-Automobilbau entstammen vier Modelle von hoher Qualität und günstigem Anschaffungspreis. Hans Popp wird sie erstmals präsentieren: den Korando, Rexton W, Rodius und Actyon Sports.

Natürlich dürfen die Erwachsenen alle Modelle Probefahren oder im Fahrsimulator der DEKRA verschiedenste Fahr- und Gefahrensituationen austesten. Die Kinder erwartet beim Autohaus Popp neben dem Zauberer großer Spaß beim Poppy-Car-Führerschein. Die Kleinen können das Steuer des Suzuki Rutschers selbst in die Hand nehmen. Bei einer Slalomfahrt durch einen Parcour mit fünf Pylonen, Ampel, Verkehrsschildern usw. können sie ihr Können beweisen. Am Ende wartet auf sie der Suzuki Rutscher-Führerschein direkt mit eigenem Bild von dem Suzuki Promoter ausgehändigt. Dazu kann man sich Grillspezialitäten sowie Kaffee und Kuchen schmecken lassen.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.