Kirchweihfest in Stockau am 26. und 27. September - Patrozinium der Matthäus-Kirche
Feier rund um Feuerwehrhaus

Weidenberg. (op) Am 26. und 27. September feiert die kleine Ortschaft Stockau, die seit der Gebietsreform zum Markt Weidenberg gehört, das Patrozinium ihrer Matthäus-Kirche. Ausrichter für das weltliche Kirchweihfest ist seit 1988 die örtliche Feuerwehr, die seit über 140 Jahren in der Bevölkerung des Ölschnitzgrundes fest verwurzelt ist.

Zum Auftakt der Gerätehauskerwa gibt es am Samstag, 26. September, ab 19 Uhr deftige Haxen, Currywurst mit Pommes und leckere Steaks vom Grill. Die Bar hat ab 20 Uhr geöffnet.

Der Kirchweihsonntag, 27. September, beginnt um 9.30 Uhr in der Stockauer Filialkirche mit einem Festgottesdienst zum Patronatsfest. Anschließend trifft man sich im nahen Gerätehaus zu einem Weißwurst- und Weißbierfrühschoppen. Ab 14 Uhr hat die Kaffeestube mit einem großen Büfett an selbst gebackenen Kuchen und Torten geöffnet, für das auch heuer die Frauen der Floriansjünger verantwortlich zeichnen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5399)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.