Kommentar zur Scheidung zwischen Angelina Jolie und Brad Pitt
Scheiterhaufen der Super-Ehen

Drama, Drama! Hollywoods Glamour-Paar Nummer eins geht getrennte Wege. Die Scheidung zwischen Angelina Jolie und Brad Pitt reiht sich in so viele gescheiterte Beziehungen von Mega-Stars. Also ein unausweichliches Schicksal von Super-Promis?

Am Ende waren es Streitigkeiten, wie sie in allen Ehen vorkommen. Wenn man den Boulevard-Medien glauben schenken soll, ging es um unterschiedliche Auffassungen bei der Erziehung der sechs Kinder. Und darum, dass der schöne Brad zu oft ganz schön einen über den Durst trank.

Für Jolie geht damit bereits die dritte Ehe zu Ende. Pitt hatte mit Jennifer Aniston einmal als Gatte Schiffbruch erlitten. Keine Frage: Die Fusion zweier Fixsterne steht immer in Gefahr, schnell zu verglühen. Der Scheiterhaufen der Super-Ehen wird immer höher. Oder wer glaubt schon daran, dass die Beziehung von George und Amal Clooney für immer hält?
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.