Kurioser Polizeieinsatz
Nackter, frierender Mann auf Balkon?

Bad Hersfeld. Eine Gestalt mit nacktem Oberkörper auf einem Balkon in der Bad Hersfelder Innenstadt hat einen besorgten Bürger den Notruf wählen lassen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, meldete der Zeuge, dass er dort einen Mann stehen sehe, der in der Winter-Kälte schon rot angelaufen sei. Auf seine Ansprache habe dieser auch nicht reagiert. Ob die Person sich womöglich ausgeschlossen hatte oder ausgesperrt wurde - Fragen über Fragen beim Blick aus dem Bürofenster.

Die Polizei konnte den Sachverhalt am Mittwochnachmittag aufklären. Bei dem mutmaßlich nackten Mann handelte es sich um eine Schaufensterpuppe. Sie war von ihrer 55-jährigen Besitzerin auf dem Balkon abgestellt worden. Um weitere Irritationen zu vermeiden, zog die Eigentümerin der Puppe schließlich was an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2701)Winter (136)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.