Kurz notiert

Lange Reise auf

dem Longboard

Manche nehmen das Auto oder den Zug, um durch Deutschland zu reisen. Doch diese vier Jungs brauchen für ihre Reise nicht mehr als drei Dinge: Ein Brett, vier Rollen und ordentlich Schwung.

Denn Simon, Julien, Cheng und Felix rollen gerade durch Deutschland - mit dem Longboard. Das ist eine Art Skateboard mit einem besonders langen Brett. Damit wollen die Vier insgesamt 1300 Kilometer durchs Land düsen - von Nord nach Süd. In etwa einer Woche möchten sie ihr Ziel in Bayern erreichen.

Die besondere Reise kann man übrigens im Internet verfolgen. Denn die jungen Männer filmen sich bei ihrer Tour und stellen Videos ins Internet. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.