Leserbriefe Falsche Planung der SpVgg SV

Zum Artikel "SpVgg SV gegen Jogis Jungs" am Samstag, 5. September, schreibt ein Leser.

Wer im Weidener Sportgeschehen bewandert ist, wird immer wieder feststellen, dass die Verantwortlichen der SpVgg SV Weiden zurecht die enttäuschende Zuschauerresonanz bemängeln, welche unabhängig vom aktuellen Tabellenplatz der Bayernligamannschaft, deutlich hinter dem zurückbleibt, was die Akteure auf dem grünen Rasen an Aufmerksamkeit verdient hätten.

Wem es allerdings gelingt, die Spielansetzung für ein Punktspiel auf den Freitag, 4. September 19.30 Uhr zu legen, wenn ab 20.45 Uhr die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft gegen Polen um die Teilnahme an der Fußball Europameisterschaft 2016 spielt, der braucht sich über leere Zuschauerränge nicht zu wundern und muss sich stattdessen wohl mit dem Kauf eines Terminkalenders beschäftigen.

Manfred Meßner, Weiden

___

Leserbriefe müssen nicht die Meinung der Redaktion wiedergeben. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe sinnwahrend zu kürzen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.