Leserreisen mit Insider-Perspektive

Pilsen liegt vor unserer Haustüre. Es gibt viele Möglichkeiten, die Kulturhauptstadt zu besuchen - auf eigene Faust, mit den Angeboten des CeBB oder bei unseren Leserreisen.

Seit fünf Jahren schicken das Medienhaus "Der Neue Tag" und der bayerisch-böhmische Kulturverein Bohème Leser auf Reisen entlang der "Goldenen Straße" (Seite 13). Pilsen 2015 ist auch eine Chance, mehr vom Nachbarland zu entdecken. Prag, Südböhmen, Mähren und die Hohe Tatra stehen heuer mit auf dem Programm:

Opernerlebnis hautnah: Insider-Stadttour, Führung durch das modernste Theater Europas mit Blick hinter die Kulissen - auf Einladung Martin Otavas, Intendant des Pilsener Stadttheaters (Seite 17). Abends Drei-Gänge-Menü und Besuch der Opernaufführung Aida am Mittwoch, 25. Februar. Weitere Termine für Aida, La Traviata, Toska und das Ballett Aschenputtel je nach Spielplan in den Folgemonaten. Tagesausflug, 84/89 Euro je nach Karten.

Pilsen für Anfänger: Führung durch die alten Stollen und das neue Werk der Brauerei Pilsener Urquell mit Bierverkostung. Böhmisches Mittagessen, Insider-Stadtführung und Zeit zur freien Verfügung. Tagesausflug, 58 Euro. Termine: Sonntag, 15. Februar, Samstag, 11. April, Samstag, 4. Juli, Sonntag, 11. Oktober.

Böhmisches Schlachtfest auf dem Dorf: Samstag Schlachtung eines Schweins, Frühschoppen, Freizeit, Orgelkonzert. Schlachtfest-Buffet am Abend mit Musik, Sonntag Insider-Stadtführung durch Pilsen mit Mittagessen. Zweitägig, 198 Euro. Samstag bis Sonntag, 7. bis 8. März.

Zauber des Neuen Zirkus: Samstag, 31. Januar, "Circus Trottola" und Sonntag, 1. Februar, "L'Homme Cirque" mit Tanz, Akrobatik und Live-Musik. Stadtführung, Besichtigung einer Ausstellung, Freizeit, Abendessen. Tagesausflug, 78 Euro.

Lichterfestival: Samstag, 21. Februar, Stadtführung, Ausstellung "Unsichtbare Loyalität - Österreicher, Deutsche und Tschechen im Pilsen des 19. Jahrhunderts", Abendessen, individueller Besuch des Lichterfestivals. Tagesausflug, 58 Euro.

Finale der Smetana-Tage: Sonntag, 29. März, Stadtführung, Ausstellung "Gustav Klimt - Wegbereiter der Moderne", Abendessen, Freizeit, Konzert "Stabat Mater" von Jakub Ryba. Tagesausflug, 78 Euro.

Prager Frühling: Samstag und Sonntag, 30. und 31. Mai, Insider-Tour mit Stadtführung durch die Altstadt und zum Laurenzi-Berg, Freizeit, Gala-Dinner und Kneipenabend mit Live-Musik, gemütliche Kaffeehaustour oder entspannter Fahrradausflug entlang der Moldau durchs Naturschutzgebiet, böhmisches Mittagessen und Journalistenstammtisch unter anderem mit Petr Brod (BBC, SZ). Zweitägig, 228 Euro.

Pilsener Silvesterfeuerwerk: Freizeit, Silvester-Gala-Menü mit Live-Musik, Freitag Ausflug nach Prag mit Stadtbesichtigung, Mittagessen und Freizeit, abends auf Wunsch Besuch einer Aufführung im Tyl-Theater, Samstag Stadtführung in Pilsen mit Brauereibesichtigung und Mittagessen. Dreitägig, Preis 268 Euro. Termin: Donnerstag, 31. Dezember 2015 bis Samstag, 2. Januar 2016.

Böhmisch für Anfänger: Sprach- und Kulturwochenende mit Halbpension für Anfänger und Wiedereinsteiger, die schnelle Erfolgserlebnisse schätzen. Mindestens vier, maximal 15 Teilnehmer lernen und üben mit einer erfahrenen Dozentin, die bei allen Programmpunkten mit dabei ist, das Wesentliche: Bestellen im Restaurant, die Frage nach dem Bahnhof oder einem guten Wirtshaus mit korrekter Aussprache. Individuelle Anreise am Freitagabend mit Treffpunkt im Drei-Sterne-Hotel "U Zeleného stromu" in Nepomuk. Abendessen und sprachliche Aufwärmübungen; Samstag- und Sonntagvormittag Unterricht und interaktive Übungen, Ausflug nach Pilsen zur Insider-Stadtführung, Abendessen und Begleitprogramm sowie ein Ausflug zum Wasserschloss Blatná. Dreitägig, Preis 198 Euro. Termine: jeweils Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. April, 26. bis 28. Juni, 10. bis 12. Juli, 21. bis 23. August, 11. bis 13. September.

Das Herz der Hohen Tatra im Frühling und Herbst: Panoramafahrt mit der Tatra-Eisenbahn, Tagesausflug in die Niedere Tatra und Besuch des Freilichtmuseums in Priylina, Tagesausflug in den Nationalpark "Pieniny" mit Floßfahrt auf dem Dunajec sowie Insider-Führung durch die UNESCO-Stadt Levoca. Übernachtungen im 4-Sterne-Wellness-Hotel Patria am Tschirmer See. Fünftägig, Preis: 548 Euro. Termine jeweils Mittwoch bis Sonntag, 22. bis 26. April, sowie 14. bis 18. Oktober.

Ballett in Südböhmen: Samstag, 22. August, Anfahrt und Insider-Stadtführung in Ceský Krumlov (Krumau) mit Sektempfang. Auf Einladung des Intendanten Blick hinter die Theaterkulissen, individuelles Abendessen und Ballett Schwanensee, Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel. Am Sonntag, 23. August, Stadtführung durch Ceské Budejovice (Budweis), individuelles Mittagessen und Besichtigung des tschechischen Neuschwansteins, des Prunkschlosses Hluboká/Frauenberg. Zweitägig, Preis 298 Euro.

Erntefreude in Südmähren: Moldauschifffahrt mit Buffet in Prag, Südmährenrundfahrt zu den Schlössern Lednice und Valtice, Insider-Führung durch Mikulov und Abendessen im denkmalgeschützen Weinkeller eines ortsansässigen Winzers, Jugendstil und Heilwasser im Kurort Luhacovice und Führung durch die UNESCO-Weltkulturerbestadt Kromeríž, Abendessen mit Live-Musik, Insider-Führung in Brno (Brünn) und Freizeit. Viertägig von Freitag, 18., bis Montag, 21. September, Preis: 458 Euro.

Die Preise gelten pro Person inklusive Programm, Reisebegleitung und Bus mit Halt in Amberg, Hirschau, Regensburg, Schwandorf, Vohenstrauß und Weiden. Übernachtungen im Einzelzimmer gegen Aufpreis, Single-Reisende willkommen. Individuell gestaltete Geschenk-Gutscheine und Newsletter mit geplanten Terminen können bestellt werden.

___

Alle Touren auf www.goldenestrasse.eu - Anmeldung unter (0176) 91 14 51 81 oder E-Mail an juergen.herda@zeitung.org
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.