Mädchen auf den Thron

Tausende Menschen warteten auf dem Platz vor dem Palast. Viele von ihnen hatten rot-weiße Fahnen dabei. Dann war es endlich soweit: Prinzessin Gabriella und ihr Bruder Jacques ließen sich in einem der Fenster blicken.

Ganz allein waren sie dabei aber nicht. Die Zwillinge sind nämlich erst ein paar Wochen alt. Ihre Eltern hielten sie im Arm - und zeigten sie den Menschen. Warum interessierten sich so viele Leute dafür?

Gabriella und Jacques sind die Kinder von Fürst Albert II. und Charlène von Monaco. Das ist ein sehr kleiner Staat an der Grenze zu Italien. Prinz Jacques kann den Staat später einmal regieren. Er ist Thronfolger.

Solche Thronfolger gibt es in mehreren Ländern. Sie haben ein besonderes Leben. Meist kümmern sich Kindermädchen um sie, die auf sie aufpassen. Schließlich reisen ihre Eltern oft um die Welt. Manchmal kommen die Kinder auch mit. Außerdem begleiten sie ihre Eltern ab und zu auf Feste und andere Termine.

Allein sind die Kinder fast nie. "Es sind immer Sicherheitsleute dabei", sagt Expertin Stefanie Richter. Die Reporterin kennt sich sehr gut mit Königen, Fürsten und anderen Adeligen aus.

Aber: "Ein Leben als Prinz oder Prinzessin kann auch mal einsam sein", sagt die Expertin. Denn einfach mit Freunden spielen - das können Thronfolger nicht. Gäste müssen sich normalerweise anmelden. Außerdem dürfen die Prinzen und Prinzessinnen auch nicht einfach so allein zum Spielen losziehen.

Gabriella und Jacques sind immerhin zu zweit. "Das ist schon mal ganz gut", sagt Frau Richter. So wird den beiden nicht so schnell langweilig.

Bei uns in Deutschland gibt es keinen Thronfolger. Schließlich haben wir keinen König, Kaiser oder Fürsten. Es kann also auch niemand auf den Thron folgen. Bei einigen Ländern in Europa sieht das anders aus. Manche Thronfolger sind noch Kinder.

Niederlande: Was für ein Name! Catharina-Amalia Beatrix Carmen Victoria Prinzessin der Niederlande, Prinzessin von Oranje-Nassau. Die meisten Leute nennen die Elfjährige aber einfach Amalia. Seitdem ihr Papa Willem-Alexander vor knapp zwei Jahren König wurde, ist sie die Thronfolgerin.

Belgien: Und noch eine junge Prinzessin, die vielleicht einmal Königin wird: Elisabeth von Belgien. Die 13-Jährige ist die älteste Tochter des Königspaares König Philippe und Königin Mathilde.

Spanien: Auch in Spanien steht ein Mädchen in der Thronfolge an erster Stelle: Prinzessin Leonor. Die Tochter von König Felipe und Königin Letizia ist neun Jahre alt. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)Monaco (12)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.