Manuel Neuer und Weidnerin Kathrin Gilch: Beziehungs-Aus
Pech in der Liebe für die WM-Stars

München (dpa) - Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer und seine langjährige Freundin Kathrin Gilch haben sich getrennt. Neuers Management bestätigte dies gegenüber der Bild-Zeitung: "Es stimmt. Manuel und Kathrin haben sich schon vor einigen Wochen getrennt. Alles weitere fällt in die Privatsphäre der beiden und wird nicht kommentiert". Nach Informationen der Zeitung waren Neuer und Gilch seit 2009 ein Paar.

Noch im Sommer waren der Nationalspieler und die gebürtige Weidnerin zur Fußballweltmeisterschaft in Brasilien [NT berichtete]. Erst in der vergangenen Woche war bekannt geworden, dass auch Fußball-Nationalspieler Mesut Özil nicht mehr mit seiner Freundin Mandy Capristo liiert ist. Es scheint, die WM-Stars haben kein Glück in der Liebe.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.