Maskottchen repräsentiert prägende Baumarten
"Gestatten, Butzlkouh"

Butzlkouh" ist die mundartliche Bezeichnung für den Kiefernzapfen. Mit Fichte und Buche gehört die Kiefer zu den bestandsprägenden Baumarten im Naturpark. Vor allem in der Oberpfälzer Becken- und Hügellandschaft ist die Kiefer (Pinus sylvestris) führend. Mit etwa 40 Prozent Waldflächenanteil gehört der Naturpark zu den stärker bewaldeten Regionen Bayerns. Nicht ohne Grund greift daher der Name des Naturparks - Nördlicher Oberpfälzer Wald - den Wald auf. Im Naturparkgebiet sind in den vergangenen Jahren viele neue Naturerlebnispfade entstanden. Jeder Erlebnispfad ist gleichsam ein Unikat. Er stellt individuell die ihm umgebende Landschaftskulisse mit ihrem speziellen Lebensraum vor und lässt sich familienfreundlich entdecken. Die "Butzlkouh" ist auf vielen Pfaden als Moderator wiederzufinden.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.naturpark-now.de/ Entdecken-Erleben/Naturerlebnispfade
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.