Mit Auto auch Verantwortung übernehmen
Besonderes Gut

Mobilität ist ein besonderes Gut. Bei uns wird sie in erster Linie mit dem Auto in Verbindung gebracht. Kein Wunder also, dass der Führerschein und das erste eigene Auto für junge Menschen nach wie vor einen hohen Stellenwert haben.

Einerseits beweisen Studien, dass junge Autofahrer neben sehr alten Autofahrern überproportional für Unfälle verantwortlich sind. Andererseits sollte man den jungen Menschen aber auch mehr zutrauen, als diese Studien vielleicht suggerieren. Denn bekanntlich ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen und nur die Erfahrung bringt die Routine, die den Autofahrer dann ein Leben lang begleitet.

Verantwortung

Das erste Auto ist also nicht nur ein Stück mehr Freiheit im Leben, es ist auch eine Chance, Verantwortung zu übernehmen - für sich und andere. (tt)
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.