Mit den Falken von Donnerstag, 4. Juni, bis Samstag, 6. Juni zum Paddeln
Mit Kanu den Regen erkunden

Speichersdorf. Die Falken starten in den Pfingstferien, von Donnerstag, 4. Juni, bis Samstag, 6. Juni, an den Regen zur siebten Kanufreizeit. Das Lager wird auf dem Jugendzeltplatz in Roding, direkt am Regen, aufgeschlagen.

Nach der Ankunft wird geübt und eingepaddelt. Dabei haben alle Neulinge die Möglichkeit, sich unter Aufsicht der Bootsführer erste Fertigkeiten im Umgang mit den Booten anzueignen oder bereits bestehende zu vertiefen.

In Dreier- und Vierer-Kanadier-Booten geht es am 5. und 6. Juni auf die insgesamt 55 Kilometer langen Paddel-Touren. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche ab dem elften. Lebensjahr. Abfahrt ist am Donnerstag um 14 Uhr am Falkenheim, Rückkehr am Samstag gegen 20 Uhr. Boote, Schwimmwesten und Zelte werden von den Falken gestellt. Die Teilnahme ist nur für Schwimmer möglich. Die Teilnehmergebühr für Mitglieder beträgt 35 Euro, für Nichtmitglieder 40 Euro. Auskünfte und Anmeldung bei Claudia Fischer, Telefon (09275) 97166 oder (01577) 3938691 sowie Karin Gillich, Telefon (09275) 520.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.